Wieder einmal kam eine Newsletter von IT-Espresso bei mir rein, die ich für wichtig halte und euch nicht vorenthalten möchte. Aber lest selbst.

Rund 80 Prozent der Unternehmen mit ERP-Systemen seien gefährdet. Vor allem im Bereich der Nutzerverwaltung lauerten Risiken.

[…]

Die Dachauer SecuFit GmbH warnt vor zahlreichen Sicherheitsrisiken bei ERP-Systemen.

[…]

Rund 80 Prozent der überprüften Unternehmen hätten teilweise massive Sicherheitslücken aufgewiesen, erläutert der Security-Anbieter: »Typische Schwachstellen finden sich vor allem im Bereich der Benutzerverwaltung und der Vergabe von Benutzerrechten«.

[…]

Das Security-Unternehmen will mit seinen Dienstleistungen wie Penetrationstests den haftenden Managern helfen, …

Den gesamten Artikel könnt ihr hier lesen: Link

Viel Spaß dabei

Michael BerglerNewsSAP,Sicherheit,SicherheitslückenWieder einmal kam eine Newsletter von IT-Espresso bei mir rein, die ich für wichtig halte und euch nicht vorenthalten möchte. Aber lest selbst. Rund 80 Prozent der Unternehmen mit ERP-Systemen seien gefährdet. Vor allem im Bereich der Nutzerverwaltung lauerten Risiken. Die Dachauer SecuFit GmbH warnt vor zahlreichen Sicherheitsrisiken bei ERP-Systemen. Rund 80...Das Wissen gehört der Welt