Hier die IT News von Heise Online, Storage-Insider & Golem.de vom 13. August 2018

Heise Online:

Fortnite: Deutscher Cheat-Entwickler gibt auf » Artikel lesen
Nach einer Unterlassungsaufforderung von Epic Games stellt der deutsche Cheat-Anbieter EngineOwning seinen Betrieb ein. Die finanzielle Gefahr sei zu groß.

Anki Vector: Knuffiger Roboter auf Kickstarter » Artikel lesen
Der kleine Roboter Vector sieht nicht nur knuffig aus, er hört auch auf Sprachbefehle und kann Fragen beantworten. Derzeit läuft eine Kickstarter-Kampagne.

Radeon Pro WX 8200: AMD stellt neue Profi-Grafikkarte für 999 US-Dollar vor » Artikel lesen
AMDs neue Workstation-Grafikkarte Radeon Pro WX 8200 nimmt die Nvidia-Konkurrenten Quadro P4000 und P5000 ins Visier. Als Herzstück dient eine bekannte GPU.

Bilder aus der Luft – Drohnen als Feuerwehr-Helfer in Hessen » Artikel lesen
Die Deutsche Flugsicherung schätzt die Zahl der Drohnen bis 2020 auf über eine Million. In Darmstadt sollen sie nun etwa bei Bränden eingesetzt werden.

Linux-Aus: Niedersächsische Grüne haken nach » Artikel lesen
Eine kleine schriftliche Anfrage der Grünen-Fraktion im Niedersächsischen Landtag soll die Hintergründe der Windows-Zwangsmigration der Finanzämter klären.

Commerzbank prüft auch Partnerschaft mit Apple Pay » Artikel lesen
Im Land der Barzahler hat der Wettlauf um das beste Angebot für elektronische Geldbörsen begonnen. Ob es das Bezahlen per Handy schafft, muss sich noch zeigen.

Tesla will kaputt gespielte Autos von Hackern reparieren – garantiert » Artikel lesen
Hacker, die bei der Suche nach Bugs einen Tesla beschädigen, bekommen Hilfe. Auch erlischt die Garantie nicht länger und Sicherheitssoftware wird Open Source.

Autonome Autos: 1.000 Testfahrer für Europas Straßen » Artikel lesen
Wie sich teilautonome Fahrzeuge (Level 3) bewähren und auswirken, soll ein großer Feldversuch mit „normalen“ Autofahrern herausfinden.

Missing Link: Agil leben im digitalen Kapitalismus. Teil 1 – Der neue alte Geist des Kapitalismus » Artikel lesen
Radical Agility – ein Schlagwort bei Startups, mittlerweile Prämisse für ein ganzes Leben. Wie der Kapitalismus sich (und unser Leben) digital neu erfindet.




Storage-Insider Update:

Nano-Antenne für ultrakurze Frequenzgenerierung Der Weg zur Terahertz-Elektronik ist frei

Physiker der TUM haben mittels weniger Nanometer großer Metallantennen ultrakurze, elektrische Pulse auf einem Chip erzeugt und diese einige Millimeter weiter kontrolliert ausgelesen. Leistungsstarke Terahertz-Komponenten sind jetzt möglich. weiterlesen

Maximale Speicherleistung Wie man extremes Datenwachstum bewältigt

Ein Open-Source-Software-defined Hyperscale-System für alle Umgebungen mit anspruchsvollen Online-Datenerfordernissen? Eines, das ermöglicht von offenen Standards zu profitieren – ganz ohne Implementierungs- und Betriebsrisiken? Lesen Sie, wie Unternehmen die enormen Datenmengen bewältigen können. Mehr erfahren

Ihre IT-Strategie – smarter, zeitsparender & intelligenter Warum Digitale Transformation für Unternehmen essentiell ist

Digitalisierung gilt als Königsweg zur Steigerung von Effizienz und Produktivität. Das ist sicher richtig – greift aber zu kurz: Wer nur bestehende Abläufe digitalisiert, zementiert den Status quo… weiterlesen

Data-Sharing-Dienst im Einsatz Luxemburger Labore setzen auf Regibox

Sechs Medizinlabore aus Luxemburg nutzen ab sofort die Data-Sharing-Lösung Regibox für den vertraulichen und auditierbaren Datenaustausch. weiterlesen

Praxisbeispiel: Räumlich getrennten Storage sichern Virenschutz für Storage-Cluster

Auch in komplexen Topologien wie verteilten Storage-Clustern ist der Schutz der Speicherinfrastruktur vor Schadsoftware unverzichtbar. Der Virenschutz stellt aber spezielle Anforderungen an die Konfiguration der Virenscanner. weiterlesen

Speichernetzwerke im Unternehmen 3 Faktoren zur Modernisierung von SAN

Die digitale Transformation verändert den Geschäftsbetrieb von Unternehmen. Um Schritt zu halten, versuchen sie, das Potenzial ihrer Daten voll auszuschöpfen, auch mit neuen Technologien. Hemmschuh sind aber veraltete Storage-Systeme. weiterlesen

Quantentechnik Starke Kopplung durch Spin-Trio

Um Qubits für Quantencomputer weniger störanfällig zu machen, benutzt man vorzugsweise den Spin zum Beispiel eines Elektrons. ETH-Forscher haben nun eine Methode entwickelt, mit der ein solches Spin-Qubit stark an Mikrowellen-Photonen gekoppelt werden kann. weiterlesen

Oceanis von VDE|DKE und IEEE Ethik-Initiative für künstliche Intelligenz gegründet

In Wien wurde die Open Community for Ethics in Autonomous and Intelligent Systems (Oceanis) ins Leben gerufen. Das globale Forum geht auf eine Initiative von VDE|DKE und dem Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) zurück. weiterlesen




Golem.de:

ANDROID 9 IM TEST
Intelligente Optimierungen, die funktionieren

Die Veröffentlichung von Googles Android 9 kam überraschend, ebenso schnell war die neue Version namens Pie auf den Pixel-Geräten. Wir haben uns die Aktualisierung auf ein Pixel 2 XL geholt und getestet: Einige der neuen Funktionen gefallen uns, andere laufen noch nicht so gut wie erwartet.

STROMVERSORGUNG
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.

BETRIEBSSYSTEME
Linux 4.18 bringt die Grundlage für eine neue Firewall

Mit Linux 4.18 kommt der Berkely Packet Filter als Ersatz für Netfilter erheblich voran. Lustre fliegt raus, ein umstrittener Verschlüsselungsalgorithmus der NSA kommt vermutlich nur vorübergehend rein und die Sicherheitslücke Spectre macht den Kernel-Hackern weiterhin Arbeit.

GAMESCOM 2018
Mit viel Strategie nach Köln und Azeroth

Golem.de Live Um 18 Uhr reden die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek darüber, was uns auf der Gamescom 2018 in Köln erwartet. Danach starten wir unseren Livestream zum neuen World-of-Warcraft-Addon.

FITNESS-SMARTWATCH
BW-Bank bietet kontaktloses Zahlen mit Fitbit Pay an

Es gibt eine weitere Möglichkeit, in Deutschland kontaktlos elektronisch zu bezahlen: Als erstes Geldinstitut bietet die BW-Bank ihren Nutzern an, mit Fitbit Pay drahtlos zahlen zu können. Dafür müssen Nutzer nur ihre Sport-Smartwatch an ein Bezahlterminal halten.

TELEFÓNICA-CHEF HAAS
Deutschland hat „in Europa mit die schwächsten Netze“

Der Chef der Telefónica kritisiert den Ausbau der Mobilfunknetze in Deutschland. Wie zuvor bereits die Telekom, greift er zudem 1&1 und Freenet an.

RAUMFAHRT
Hat New Horizons das Ende des Sonnensystems fotografiert?

Die beide Voyager-Sonden sind schon hindurch, New Horizons ist noch auf dem Weg dorthin: zur Grenze unseres Sonnensystems. Ein ultraviolettes Leuchten, das ein Instrument von New Horizons aufgenommen hat, könnte von dieser Grenze stammen.

BETHESDA
Quake Champions wird Free-to-Play

Eigentlich richtig gut, trotzdem zu wenig Spieler: Das Multiplayer-Actionspiel Quake Champions ist ab sofort nur noch im Free-to-Play-Modell verfügbar. Die kostenlose Version enthält zwei Helden, alle weiteren muss der Spieler kaufen oder freischalten.

LENOVO
Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation

Mit dem Thinkpad P1 veröffentlicht Lenovo ein 15,6-Zoll-Workstation-Notebook mit schnellen Core-i9-Chips und Quadro-Grafikeinheit. Bereits die Minimalkonfiguration ist aber schon ziemlich teuer.

OPEN SOURCE
Tesla will Sicherheitssoftware freigeben

Elon Musk ist überzeugt, dass Teslas Fahrzeugsicherheitssoftware die beste Lösung gegen Hackerangriffe auf Autos ist. Er plant, sie kostenlos für andere Autohersteller anzubieten und als Open Source zu veröffentlichen. Gleichzeitig sollen Hacker bei ihren Teslas die Garantie nicht mehr verlieren.

IAN KETTLE
Tesla rekrutiert britischen Designer von Volvo

Tesla hat Ian Kettle abgeworben. Der Designer war bei Volvo unter anderem für die Entwicklung der Optik des SUV Volvo XC40 zuständig und dürfte bei Tesla am Facelift des Model S und am Crossover Model Y arbeiten.

AKADEMY
Plugins entfernen ist für KDE keine Lösung

Der Plasma-Desktop von KDE ist dank seiner Plugin-Architektur leicht erweiterbar, was laut Entwickler David Edmundson aber auch zu vielen Fehlern und Problemen führt. Er schlägt deshalb Lösungen vor, wie das System erhalten und trotzdem verbessert werden könne.

AKADEMY
Digitale Assistenten laufen auch mit freier Software

Die Nutzung digitaler Assistenten auf dem heimischen Laptop sind bisher oft proprietären Systemen vorbehalten. Die Integration der freien Mycroft-KI in den KDE-Plasma-Desktop und ein Reiseplaner in KMail zeigen, wie dies auch mit freier Software umgesetzt werden kann.

BÖRSENRÜCKZUG
Investoren klagen wegen Musks Aussagen zu Tesla

Hat Elon Musk wirklich genug Geld beisammen, um Tesla von der Börse zu nehmen? Seine Äußerungen könnten ihm noch einigen rechtlichen Ärger bringen.

HACKBACKS
Regierung plant Innovationsagentur für Cybersicherheit

Deutschland soll offenbar selbst eigene Cyberwaffen entwickeln. Eine neue Agentur soll künftig dabei helfen, auf dem „digitalen Gefechtsfeld“ zu bestehen.

FILMINDUSTRIE
Hollywood-Größen starten Open-Source-Kollaborationsprojekt

Mit Unterstützung der Linux Foundation startet die unter anderem für den Oscar-Preis bekannte Academy of Motion Picture Arts and Sciences ein Kollaborationsprojekt, um die Open-Source-Anstrengungen der Filmindustrie besser zusammenzuführen.

PARKER SOLAR PROBE
Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet

Mit einem Tag Verspätung ist eine Raumsonde der Nasa Richtung Sonne gestartet. Sie ist das erste menschengemachte Objekt, das die äußere Atmosphäre der Sonne, die extrem heiße Korona, durchqueren soll.

TESLA VOR MERCEDES UND BMW
Nicht alle Fahrassistenzsysteme sind gleich gut

Nach tödlichen Unfällen mit Teslas „Autopilot“ stellt sich manchen die Frage nach der Sicherheit von Assistenzsystemen. In einer US-Studie schneidet vor allem ein Modell gut ab. Doch die Tester haben offenbar etwas Wichtiges übersehen.

AKADEMY
KDE Plasma Mobile hat weiter Hardware-Probleme

Die Mobile-Oberfläche von KDE Plasma kämpft weiter mit dem Problem fehlender Hardware-Unterstützung. Dank verschiedener Initiativen mit Mainline-Treibern für Smartphones kommt das Projekt aber besser voran. Und das Erstellen des Systems werde deutlich vereinfacht, sagt der zuständige Entwickler.

TRANSITIONAL JUSTICE
Vorbereitung auf das Ende Nordkoreas dank freier Software

Staat und zivile Vereinigungen in Südkorea wollen auf ein mögliches Ende des Regimes in Nordkoreas vorbereitet sein. Eine kleine NGO sammelt mit Hilfe von freier Software, Kartografie und Interviews Daten über die Verbrechen, um diese später aufarbeiten zu können.

PIE
HTC kündigt Upgrades auf Android 9 an

Für vier seiner Smartphones hat HTC eine Aktualisierung auf die neue Android-Version 9 alias Pie angekündigt. Das U Ultra, Top-Gerät des Jahres 2017, soll das neue Android nach aktuellem Stand aber nicht bekommen, ebenso nicht das U Play.

EPIC GAMES
Google schaltet Fortnite-Warnung im Play Store

Epic Games‘ Fortnite für Android wird nicht im Play Store erhältlich sein – das dürfte Betrüger mit ähnlich aussehenden Fake-Apps aber nicht stoppen. Google zeigt daher einen Hinweis an, dass es das Spiel nicht im Play Store gibt, wenn Nutzer danach suchen.

CADMIUM
Noch mehr Schwermetalle beim Streetscooter gefunden

Der Elektrotransporter der Deutschen Post kommt nicht aus den Negativschlagzeilen. Nun wurde angeblich auch Cadmium im Streetscooter entdeckt – in einem Ladeteil des Fahrzeugs. Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass im Lenkgetriebe ein zu hoher Anteil an Blei vorhanden ist.

SMARTPHONE-VERBOT AN SCHULEN
„Zur Medienkompetenz gehört, nicht immer online zu sein“

Die Landesmedienanstalt Niedersachsen hält ein verpflichtendes Smartphone-Verbot an Schulen wie in Frankreich für sinnvoll. Schüler sollen dadurch lernen, zu bestimmten Zeiten offline zu sein. In Frankreich sind Smartphones seit Kurzem an fast allen Schulen komplett tabu.

ID SOFTWARE
Doom Eternal und die Hölle auf Erden

Neue Waffen wie die tragbare Balliste und altbekannte Monster wie die Arachnotrons: In Doom Eternal geht der Kampf unter anderem auf der zerstörten Erde in die nächste Runde. Jetzt hat das Entwicklerstudio id Software erste Details über das Gameplay vorgestellt.

PARKER SOLAR PROBE
Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde

Eigentlich sollte es am Morgen des 11. August 2018 losgehen, die Nasa hat den Start der Parker Solar Probe wegen technischer Probleme aber verschoben. Der neue Starttermin für die Sonde, die der Sonne sehr nahekommen wird, steht allerdings bereits fest.

MÜNCHEN
WLAN auf Zwischenetagen über U-Bahnstationen zu gefährlich

Gibt es ein Sicherheitsproblem durch Wi-Fi-Vagabunden? In München fürchtet man, das M-Net-Netz in der U-Bahn könne zu Personenansammlungen führen.

ANTI-TAMPER
Spiele mit und ohne Denuvo im Vergleich

Das Actionspiel Hitman läuft mit und ohne Denuvo gleich schnell, bei Mass Effect Andromeda gibt es spürbare Unterschiede: Ein Streamer hat die Bildraten von Games mit und ohne die Anti-Tamper-Software verglichen.

CORE I9-9900K
Mainboards sind bereit für Intels Achtkerner

Alle großen Hersteller – Asrock, Asus, Gigabyte, MSI – haben für ihre Platinen neue UEFIs bereitgestellt, um Intels kommenden Core iX-9000 alias Coffee Lake Refresh zu unterstützen. Die Mittelklasse-CPUs für den bisherigen Sockel LGA 1151 v2 weisen erstmals acht Kerne auf.

TRASSEN DEFENDER
Baggerschäden mit der Telekom-App melden

Über 60 Prozent der Ausfälle im Festnetz sind auf Baggerunfälle zurückzuführen. Bauarbeiter müssen bei durchtrenntem Erdkabeln künftig nicht mehr die Telekom-Hotline anrufen. Die App „Trassen Defender“ der Telekom ist jetzt verfügbar.

RAUMFAHRT
Cubesats sollen unhackbar werden

Ein Cubesat auf Sabotagekurs: Noch ist das nur ein Science-Fiction-Szenario. Doch drei US-Wissenschaftler warnen, dass die Satelliten gehackt und auf Kollisionskurs mit anderen Raumfahrzeugen geleitet werden könnten. Sie fordern, dass sich Raumfahrtunternehmen dazu verpflichten, Minisatelliten mit Verschlüsselungssystemen auszustatten, um das zu verhindern.

RETROGAMING
Emuparadise entfernt seine ROM-Spielebibliothek

Bei Fans von Spieleklassikern galt Emuparadise bislang als eine der ersten Anlaufstellen für ROMs, nun soll es dort keine Games mehr geben – sondern nur noch Emulatoren und Informationen. Grund: Der Betreiber fürchtet juristische Probleme, wohl vor allem durch Nintendo.

PWNIE AWARDS
Hacker-Preise für Golem.de-Autor und John McAfee

Auf der Black-Hat-Konferenz in Las Vegas sind zum elften Mal die Pwnie Awards für die besten Hacks und schlimmsten Misstritte der IT-Sicherheitsindustrie verliehen worden.

IT News von Heise Online, Storage-Insider & Golem.de 13. August 2018http://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2018/08/ITnews-3-1024x576.jpghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2018/08/ITnews-3-150x150.jpgMichael BerglerNewsArtikel,cheat,deutsche,grafikkarte,kickstarter,knuffig,lesen,radeon,roboter,vectorHier die IT News von Heise Online, Storage-Insider & Golem.de vom 13. August 2018 Heise Online: Fortnite: Deutscher Cheat-Entwickler gibt auf » Artikel lesen Nach einer Unterlassungsaufforderung von Epic Games stellt der deutsche Cheat-Anbieter EngineOwning seinen Betrieb ein. Die finanzielle Gefahr sei zu groß. Anki Vector: Knuffiger Roboter auf Kickstarter » Artikel lesen Der kleine Roboter...Das Wissen gehört der Welt