IT News der Kalenderwoche 30 2013

Artikelbild IT Espresso News

Hier wieder ein paar interessante Neuigkeiten aus der IT Welt der Kalenderwoche 30 diesen Jahres.

Freitag 26.07.2013

Nutzer fühlen sich im Internet nicht mehr sicher
Zwei Drittel halten ihre Daten im Netz für gefährdet. 20 Prozent vertrauen staatlichen Stellen überhaupt nicht mehr, so das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Bitkom. Die Zahlen liegen deutlich höher als vor zwei Jahren. Dennoch nutzen nur wenige Verschlüsselung mehr …

Sony kündigt für Xperia-Geräte Update auf Android 4.3 an
Als erste sollen Xperia Z, ZL, ZR, Tablet Z, SP und Z Ultra die gerade vorgestellte Android-Version erhalten. Beim Xperia Z und ZL geht dem Schritt ein Update auf Android 4.2 vorang. Manche Geräte mit Android 4.1 aktualisiert Sony eventuell mehr …

Ein Pornofilter ist keine Lösung
In ihren Bemühungen um den Jugendschutz hat die britischen Regierung weitreichende Filterpläne für das Web vorgelegt. Um die Suche nach illegalen Inhalte zu unterbinden, sollen durch Suchmaschinen auch dubiose Suchbegriffe blockiert werden. Das ist nicht nur eine verfehlte Maßnahme, sie mehr …

Donnerstag 25.07.2013

Google stellt Android 4.3 vor
Neu sind die Unterstützung für Open GL ES 3.0 und Bluetooth Smart. Zudem lassen sich in Android 4.3 Einschränkungen für Nutzerprofile festlegen – ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Einsatz in Firmen. Für Nexus 4, 7 und 10 sowie mehr …

OpenOffice 4.0 steht zum Download bereit
Eine kontextabhängige Seitenleiste soll die Nutzerführung verbessern und schnellen Zugriff auf häufig verwendete Werkzeuge bieten. Außerdem wurde die Interoperabilität mit Microsoft Office verbessert und die Sprachunterstützung erweiterte. Zudem haben die Entwickler über 500 Fehler behoben. Die Apache Software Foundation hat mehr …

Suchmaske in Amazons Marketplace ist ein Abmahnrisiko
Es geht um die Suchmaske auf der Übersichtsseite eines Händlers beim Amazon Marketplace. Sie zeigt bei Eingabe markenrechtlich geschützter Begriffe unter Umständen auch Wettbewerbsprodukte an. Riskant ist das vor allem, weil Händler die Trefferliste derzeit nicht beeinflussen können. Ein im mehr …

Sony Xperia J für 169 Euro bei Aldi Nord
Ab 29. Juli verkauft Aldi Nord das Einsteiger-Smartphone Sony Xperia J. Das Ende 2012 auf den Markt gekommenene 4-Zoll-Telefon läuft mit Android 4.1. Angeboten wird es außer in Schwarz und Weiß auch in Gold und Pink. mehr …

Mittwoch 24.07.2013

Nokia stellt 4,7-Zoll-Smartphone Lumia 625 vor
Das Lumia 625 unterstützt LTE. Mit einer 1,2-GHz-Dual-Core-CPU, 201 Pixel pro Zoll und einer 5 Megapixel-Kamera entspricht die Hardware ansonsten eher der Mittelklasse. Die Akkulaufzeit beim Surfen per Mobilfunk gibt Nokia mit 7,2 Stunden an. Das Telefon kostet ohne Vertrag mehr …

Lenovo startet Verkauf des Convertibles IdeaPad Miix 10
Das IdeaPad Miix 10 ist mit einem 10,1-Zoll-IPS-Screen, einer Intel-Atom-CPU Z2760, 2 GByte RAM und 64 GByte erweiterbarem Flashspeicher ausgestattet. Der Preis beträgt 499 Euro. Die Schutzhülle mit integrierter Tastatur ist da schon dabei. Lenovo hat sein Angebot um das mehr …

Bayern bekommt bis Oktober ein Netz öffentlicher WLAN-Hotspots
Bis dahin will Kabel Deutschland rund 300 Hotspots in über 50 Städten und Gemeinden einrichten. Nutzer sollen darüber eine halbe Stunde pro Tag kostenlos online gehen können. Erprobt wurde das Verfahren mit Pilotprojekten in Berlin und Potsdam. Städte im gesamten mehr …

EU bemängelt Verzögerungen beim Ausbau der LTE-Netze
Eigentlich soll das 800-MHz-Band schon seit 1. Januar in allen Mitgliedstaaten für das mobile Internet zur Verfügung stehen. Bisher haben es aber nur elf freigegeben. Neun Länder erhalten aufgrund “außergewöhnlicher Umstände” nun einen Aufschub. Als Lehre aus den Verzögerungen will mehr …

Dienstag 23.07.2013

Telefónica macht O2 mit dem Kauf von E-Plus zum Marktführer
Der spanische Konzern legt KPN für E-Plus fünf Milliarden Euro sowie nach Abschluß der Transaktion einen Anteil von 17,6 Prozent an Telefónica Deutschland auf den Tisch. Bei O2 erhofft man sich durch den Zukauf Skaleneffekte und Kosteneinsparungen. mehr …

Crowdfunding-Kampagne für Ubuntu-Smartphone angelaufen
In 30 Tagen will Canonical für sein Projekt 32 Millionen Dollar einsammeln. Zehn Prozent davon kamen bereits in den ersten Stunden zusammen. Unterstützer müssen für das Smartphone Ubuntu Edge, das ab Mai 2014 ausgeliefert wird, 830 Dollar ausgeben. Die Produktion mehr …

Hacker von Apples Entwickler-Website geht an die Öffentlichkeit
Der Sicherheitsforscher Ibrahim Balic hat eigenen Angaben zufolge 13 Sicherheitslücken in der Developer-Site entdeckt. Vier Stunden nachdem er Apple darüber informiert hatte, sei die Site offline gewesen. E-Mails von Balic hat Apple dagegen bis jetzt noch nicht beantwortet. mehr …

Britische Regierung legt Gesetz für Pornofilter im Web vor
Bei der Vorlage des Gesetzentwurfs durch Premierminister David Cameron versprach dieser eine “Säuberung des Internets”. Die Filterung obliegt dem Papier zufolge den ISPs. Erwachsene werden allerdings den Filter bei ihrem Internet-Provider abstellen können. mehr …

Montag 22.07.2013

Fehler in SIM-Karten macht Millionen Mobiltelefone angreifbar
Unter Umständen kann ein Angreifer den 56-stelligen digitalen Schlüssel einer SIM-Karte knacken. Es ist ihm dann möglich, Telefongespräche abzuhören und die Identität des Telefonbesitzers anzunehmen. Entdeckt wurde die Sicherheitslücke jetz von dem deutschen Experten Karsten Nohl. mehr …

Wann lohnen sich Mobilgeräteversicherungen?
Hersteller, Telekommunikationsanbieter, Vertriebsunternehmen und Versicherungen bieten vermehrt Schutzbriefe zu mobilen Geräten an. Bei Diebstahl, Bruch, Konstruktionsfehlern und dergleichen mehr würden sie bezahlen, bewerben die Anbieter ihre Tarife. Wie bei allen Versicherungen muss man allerdings oft auf das Kleingedruckte achten. mehr …

Project Ansible: der coole Nachfolger von Unified Communications
Mit der Bündelung aller Kommunikationskanäle unter einer Bedienoberfläche will Siemens Enterprise Communications die Kommunikation der Mitarbeiter in Unternehmen effizienter machen. Das ambitionierte Projekt soll auch helfen, das angestaubte Image der Firma zu verbessern. Die Firma Siemens Enterprise Communications hat mehr …

Fabrikbesuch: Die Magie der Festplatte
Im schillernden 21. Jahrhundert, mit Smartphones, Tablets, Datenbrillen und smarten Armbanduhren vergisst man sie gerne mal: die gute alte Festplatte. Sie ist die einzige Komponente im Inneren eines PCs, die sich bewegt. Und der Produktionsprozess ist enorm aufwändig – wie mehr …

Über Michael Bergler 679 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen