IT-Espresso Preischeck 09.02.2012 im Überblick (Simyo setzt auf Kostenbremse)

Artikelbild IT Espresso News

Wer sein Datenvolumen überschreitet hatte bisher Probleme mit den dann entstehenden Kosten. Simyo preist sich als Lösungsbringer an.

Aktuelle News

Schnäppchen: Kabellose Überwachungskamera bei Pearl
Für knapp 50 Euro statt der Preisempfehlung von knapp 130 Euro bietet der Versandhändler derzeit Kameras mit intelligenten Sensoren. mehr …

Schnäppchen: Asus-Notebook X53BR-SX040V für knapp 400 Euro
Das 15,6-Zoll-Gerät mit AMDs Dual-Core-Prozessor E-450, 6 GByte Arbeitsspeicher und 1 GByte Video-RAM ist derzeit beim Otto-Versand zum Sonderpreis zu haben. mehr …

Taiwaner wollen den Markt mit Billigtablets testen
Die asiatischen PC-Hersteller scheinen mehr oder weniger koordiniert den Markt der Schwellenländer mit günstigen 300-Dollar-Tablets bedienen zu wollen. mehr …

Cloud Computing: Amazon senkt Storage-Preise für AWS
Die »Wirtschaftlichkeit der Größe« (economies of scale) erlauben es dem Webkonzern, seine Storage-Kosten niedrig zu halten. Dieser Vorteil werden nun an die Firmenkunden weitergegeben. mehr …

Ultrabook-Preise fallen
Um die nächste Generation der Ultrabooks vorzubereiten, werden die Preise schon gesenkt – bislang geschieht dies schon im wichtigsten Markt für die Hersteller, den USA. mehr …

E-Plus-Discount-Tochter Simyo startet Flatrates ohne »Kosten-Explosion«
Wer die gebuchte Datenmenge eines Internet-Fltrate-^Tarifes überschreitet, kommt häufig auf unvorhersehbare Gesamtkosten. Das, so preist Simyo seine neuen Tarife, könne man nun verhindern. mehr …



Fazit

Ich finde es schön, dass Simyo auf die Kostenbremse tritt, frage mich aber wann wird mal solche Mobiltarife haben wie unsere englischen Nachbarn, die telefonieren schon für 0,012 € außerhalb Europas und das Mobil.

Über Michael Bergler 679 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen