IT-Espresso News 26.01.2012 im Überblick (O2 verteilt Ihre Handynummer)

Artikelbild IT Espresso News

Wer ein O2 Tarif nutzt und mit seinem Handy ins Netz geht, verteilt seine Handynummer auf den besuchten Seiten.


Top-News

Bosch betritt den mobilen Navigations-Markt
Der deutsche Hersteller für Werkzeuge und Autotechnik wagt den Sprung in die Navigation, und zwar per Software für Smartphones. mehr …

Warnung aus England: O2 verteilt Ihre Handynummer
Sicherheitsexperten in Großbritannien rügten soeben eine Masche des Mobilfunkanbieters: Wer mit einem O2-Handy mobil im Internet surft, hinterlässt dabei praktisch auf beinahe jeder Seite seine Handynummer. mehr …

Aktuelle News

WebOS als OpenSource: HP gibt Zeitplan bekannt
»Open webOS 1.0« ist nun für den September angekündigt. Entwickler sollen zuvor fast monatlich mit Neuerungen beglückt werden. mehr …

Der Fall MegaUpload zeigt, dass eine nutzerbasierte Internet-Rechtsprechung notwendig ist
Die Stilllegung von MegaUpload zeigt, dass es auch ohne Gesetze wie SOPA möglich ist, bestimmte Internet-Dienste abzuschalten. Doch mit dem illegalen Material bei MegaUpload verschwanden auch viele Daten von Anwendern, die den Dienst legal nutzten. Hier müssen die gesetzlichen Regelungen nachgebessert werden. mehr …

Samsung investiert mehr als Sony, Intel und Cisco zusammen
Wo rechtzeitig investiert wird, kommen auch ordentliche Ergebnisse heraus, beweist Samsungs Finanz-Strategie. Die Geschäftszahlen werden morgen präsentiert. mehr …

Aufgebohrtes Lumia 900 für den europäischen Markt?
Als Nokia auf der CES das Lumia 900 vorstellte, macht der finnische Hersteller keine Angaben dazu, ob das Smartphone auch auf den europäischen Markt kommen wird. Nun deutet einiges darauf hin, dass das Nokia-Flaggschiff mit leicht verbesserter Ausstattung im Mai als Lumia 910 den Weg nach Europa findet. mehr …

Mozy ergänzt Online-Backup um Synchronisation
Der EMC-Ableger sichert künftig nicht nur die Firmendaten, sondern hält alle wichtigen Dateien auf den Rechnern, Smartphones und Tablets der Mitarbeiter synchron. mehr …

Notebook-Käufer legen Wert auf schicke Optik
Den meisten Notebook-Käufern ist das Design eines Notebooks wichtig, wie eine aktuelle Umfrage von Dell zeigt, fast jeder zweite würde für eine schicke Optik sogar etwas mehr bezahlen. mehr …

CeBIT 2012: Rendezvous der CIOs
Nach Jahren der Krise soll die CeBIT wieder ihren Ruf als wichtigste IT-Messe der Welt festigen. Eine zweitägige Preview-Veranstaltung in München präsentierte vorab die Highlights. Die Messe wird noch stärker als früher zum Marktplatz für die Suche nach Geschäftspartnern. mehr …

Internet Engineering Task Force will Google-Vorschlag SPDY zum Motor von HTTP 2.0 machen
Die IETF-Arbeitsgruppe HTTPbis hatte bislang nicht vor, das » Hypertext Transfer Protocol« zu verändern.  Googles Vorschlag zur Alternative SPDY und dessen Einbau in Chrome und anderen Browsern hat dies geändert. SPDY soll Herz eines Protokolls »HTTP 2.0« werden – in das  auch Änderungen am Netzwerkprotokoll TCP einfließen sollen. mehr …

EMC wagt Prognosen für die nahe Zukunft
Der Spezialist für Storage-Lösungen äußerte sich nicht nur über die eigenen Pläne für das laufende Jahr, sondern sieht auch ein paar Verwerfungen für die Branche voraus. mehr …

Silicon Valley: Durchschnittseinkommen im Techniksektor überschreitet 100.000 US-Dollars
Das durchschnittliche Jahreseinkommen eines IT-Angestellten im Silicon Valley überschreite nun die 100.000-Dollar-Grenze, berichtet Wirtschaftsmagazin Forbes über den Kampf um die besten Technik-Experten  im kalifornischen Hightech-Zentrum. mehr …

Unternehmen spendieren vor allem Führungskräften und Vertrieblern Tablets
Laut einer Cisco-Studie sind Tablets aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Bislang haben vor allem Führungskräfte und Vertriebler die begehrten Geräte erhalten. mehr …

Hyundai-Vorstoß: Android-Tablet zum Kampfpreis
Das Angebot gilt im Augenblick für China, könnte aber im Erfolgsfalle auch ausgeweitet werden. Vor Ort wird das A7-Modell des Autoherstellers für sensationelle 79 Dollar in den Markt gedrückt. mehr …

SAP macht mehr Gewinn mit Mobilanwendungen
Die jetzt veröffentlichten offiziellen Zahlen bestätigen die Strategie des Walldorfer Softwarehauses, auf Mobil- und Cloud-Anwendungen zu setzen. mehr …

Google strickt Datenschutzrichtlinien aller Services in eine einzige zusammen
70 verschiedene Vereinbarungen für die Einhaltung von Datenschutz bei zahlreichen Google-Diensten hatten die Nutzer bislang als genehmigt anzuklicken. Durch Zusammenführung aller Profildaten in ein einziges Profil will der Suchmaschinengigant seine Suchen maßschneidern zugleich sein juristisches Dickicht enthölzen. mehr …

AMD-Quartalszahlen: Zurück in die Verlustzone
Zwar hatte der Chiphersteller zuvor mit seinen neuen Opteron-Ausgaben und mit den Notebook-Chips der Fusion-Reihe wieder einmal ordentliche Zahlen erwirtschaftet – doch gereicht hatte es offenbar nicht, um den ewigen Zweiten  wieder längerfristig vorwärts zu bringen. mehr …

Linksys baut frisches Powerline-Trio
Die Cisco-Sparte kündigte gestern noch drei Network-Kits an, die via Stromkabel Übertragungsraten von bis zu 200 Mbps hinbekommen sollen. mehr …

Umfrage: Ein Drittel der deutschen Unternehmen schützt sich nicht wirksam
»Jedes dritte deutsche Unternehmen verzichtet auf einen wirksamen Datenschutz«, wettert Dell über die Unternehmen, die zwar oft mit Firewall und Antivirenschutz arbeiten – aber laut Studie dennoch nicht ausreichend geschützt sind. mehr …

Fazit

Ich bin ja mal gespannt, was noch so für Pannen ans Tageslicht kommen, bei Unternehmen die mit sensiblen Daten arbeiten. Was meint Ihr dazu?

Über Michael Bergler 679 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen