IT-Espresso News 07.02.2012 im Überblick (LibreOffice holt auf)

Artikelbild IT Espresso News

Nun noch die aktuellsten IT-Espresso News des heutigen Tages.

Top-News

Studie: iPhone-Apps stürzen häufiger ab als Android-Software
In einer praktischen Reihenuntersuchung wurde minutiös das Absturzverhalten von Apps auf den diversen Ausbaustufen von iOS und Android analysiert. mehr …

Motorola will 2,25 Prozent von Apples Umsätzen
Apples Anwälte versuchten herauszufinden, ob Motorola zu viel Geld verlangte und damit auch gegen die FRAND-Regeln verstoße wie es bereits Samsung vorgeworfen wird. mehr …

Aktuelle News

Importzoll für Displays: China verteidigt seine LCD-Produktion
Die Koreaner übernehmen langsam den kompletten Markt für LCD-Displays. Das gefällt den Chinesen keineswegs – und so schützen sie ihre heimische Industrie durch Erhöhung der Importzölle für diese Technik. mehr …

Macht Nokia nach dem N8-Nachfolger Schluss mit Symbian?
Das Nachfolgemodell des N8-Smartphones könnte der allerletzte Vertreter sein, der noch das alte Symbian-Betriebssystem (Ausbaustufe Belle) erhält, heißt es aus dem Umfeld der Finnen. mehr …

Weltgrößte BitTorrent-Datenbank begeht Suizid
Ganz freiwillig zieht sich BTjunkie aus dem Geschäft mit dem Datei-Austausch zurück – nach sieben erfolgreichen Jahren der Torrent-Indexierung. mehr …

ADVA verbindet optische und paketorientierte Netzwerke
Eine neue Lösung der ADVA Optical Networking AG soll die schnelle optische Übertragung  in Glasfasernetzen und die traditionellen elektrischen Datenpakete so miteinander so verbinden als handle es sich um eine einzige Netzwerkschnittstelle.   mehr …

CeBIT: Telekom will mit Cloud-Services überzeugen
Die Deutsche Telekom möchte auf der Messe in Hannover ganz groß als Cloud-Anbieter herauskommen. mehr …

Mozilla entwickelt Push-Nachrichtendienst für Firefox
Ein »Notification System« soll den Firefox-Browser künftig mit Informationen von Websites beliefern, ohne dass der Nutzer die nötigen Seiten gerade geöffnet haben muss. mehr …

EMC bringt rasante Data-Storage-Plattform in Stellung
Der bekannte Storage-Anbieter enthüllte heute das Produkt VF Cache, basierend auf dem Project Lightning des Hauses, welches Flash-Technologien nutzt. mehr …

Neuer Cloudyn-Dienst überwacht die Cloud-Nutzung
Die Optimierung und Kontrolle der Cloud-Kosten hat sich Dienstleister Cloudyn auf die Fahne geschrieben. Ein neuer Hosted-Service soll ab heute die Cloudnutzung im Unternehmen überwachen und auf Basis der realen Daten eine Optimierung vorschlagen. mehr …

IDC: Europa hinkt bei IT-Ausgaben hinterher
Eine vorsichtig optimistische Prognose geben die Marktforscher von IDC für die IT-Ausgaben in den kommenden Monaten ab. Nur in Europa wird die Erholung noch länger dauern. mehr …

Canalys: 2011 wurden mehr Smartphones als PCs verkauft
Das Marktforschungsinstitut veröffentlichte heute die gesammelten Verkaufszahlen des Elektronik- und Computerhandels und kommt zu dem nicht überraschenden Ergebnis, dass 2011 die intelligenten Mobiltelefone die herkömmlichen Computer überholt haben. mehr …

LibreOffice gewinnt an Fahrt: Mehr Entwickler und mehr Code
Das aus Open Office hervorgegangene OpenSource-Office LibreOffice, dessen Entwickler sich einst von Sun-Erwerber Oracle distanzierten, hat die Entwicklergemeinde für sich gewonnen. mehr …

Samsung und Corning gründen Joint-Venture für kratzfeste OLED-Displays
Der Hersteller der bekannten »Gorilla«-Gläser und der Weltmarktführer bei der Herstellung von Displays tun sich zusammen, um ihre Techniken zu vereinen. mehr …

Fazit

LibreOffice überholt mit rasanten Schritten in der Entwicklung die Mutter OpenOffice. Mal sehen wie die Entwicklung weiter geht.

Über Michael Bergler 679 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen