Gizmodo News 13.02.2012 im Überblick (Bombendrohung bei Apple)

Die Gizmodo News von gestern nachgereicht.

Top Story

Mit Alienware in London: Erster Blick auf den X51
Mit seiner neusten Gaming-Hardware, dem X51, möchte Alienware mit den klassischen Spielkonsolen um die Vorherrschaft im Wohnzimmer ringen. Um das Gerät zu präsentieren, lud der Hersteller letzte Woche zum Event nach London ein, wo wir die frisch gelaunchte Zocker-Maschine bei der Arbeit sehen konnten. mehr …

Aktuelle News

Kerzenständer-Dock verspricht romantisches Valentinstagsessen für Geeks
Kerzen sind der einfachste Weg, um einem Essen ein wenig Romantik zu verpassen. Wenn ihr aber euren Valentinstag mit einem echten Geek verbringt, wird er diese Wood Shop Kerzenständer Dock, die für das flackernde Licht euer iPhone benötigt, besonders wertschätzen. mehr …

Die weltgrößte IMAX Leinwand zu ersetzen ist genauso schwierig wie es klingt
Mit annähernd 30 Metern Höhe und 35 Metern Länge ist die Leinwand des Darling Harbour IMAX Kinos in Sydney die Größte der Welt. Nachdem sie nun 16 Jahre ihren Dienst geleistet hatte, wurde es Zeit sie zu ersetzen. mehr …

Verlosung auf Facebook: Umhängetasche „Carl“ von Feuerwear
Wie letzte Woche bereits auf Facebook angekündigt, verlosen wir diese Woche einen Gutschein für eine Umhänge-Tasche aus dem Hause Feuerwear. Das Besondere? Die Tasche ist aus echtem Feuerwehrschlauch gefertigt. mehr …

Nächstes Urlaubsziel: Krieg der Sterne
Für die größten der Star Wars-Fans dürfte es nichts Neues sein, für den Rest von uns sollte das nächste Urlaubsziel aber auf jeden Fall Tunesien sein. Denn hier wurden vier der Star Wars Filme gedreht (Szenen für den Planeten Tatooine) und die meisten der Gebäude sind immer noch gut erhalten – man kann sie also besichtigen. Es ist Star Wars und statt in einer weit, weit entfernten Galaxis, ist es auf der Erde. mehr …

Sicherheit an vorderster Stelle: Wo der Druckmesser einer Luftdruckpistole eigentlich nicht angebracht sein sollte
Es ist schon interessant, wie manche Hersteller ihr Podukt-Design auf Fotos präsentieren. Um den Druckmesser der Piccolo Luftdruckpistole der Firma Feinwerkbau abzulesen, muss man nämlich exakt in die Mündung des Laufes starren. mehr …

Möbel im Expresseigenbau dank Bausteinen aus Schaumstoff
Ein Kennzeichen unserer Gesellschaft ist es wohl, dass man eher Legobaumeister statt erfahrene Handwerker findet, die mit Werkzeug, Holz und Polsterstoff einen sitzflächenähnlichen Gegenstand produzieren können. Und darum hat das japanische Designstudio Torafu Architects diese Schaumstoffbausteine kreiert, mit denen man ein Sofa schneller als ein IKEA-Bücherregal zusammengebaut hat. mehr …

Apple verklagt Samsung wegen Autocorrect-Feature
Der offensichtlich endlose Patentkampf zwischen Apple und Samsung geht in eine neue Runde. Berichten zufolge hat Apple bei einem amerikanischen Bundesgericht Klage gegen Samsung eingereicht. mehr …

Socken für den Outdoor-Einsatz
Schuhmarken werben gerne mit Slogans wie „Schuhe wie Barfuß“. Die Schuhe der Swiss Barefoot Company könnten diesem Gefühl noch am nächsten kommen. Genauer genommen handelt es sich dabei um socken, bei denen man keine Schuhe mehr benötigt. mehr …

iPhone-Hülle für Fingerabdruck-Phobiker
Die meisten von uns haben sich an die ständigen Fingerabdrücke auf Touchscreen-Geräten gewöhnt. mehr …

Windows on ARM: Mit klassischem Desktop aber ohne x86/x64-Support
In einem ausführlichen Beitrag im offiziellen Microsoft-Blog geht Entwicklungschef Steven Sinofsky auf die wichtigsten Punkte von Microsofts erstem echten Tablet-Betriebssystem „Windows on ARM“ ein. Dabei nennt er sowohl die verschiedenen Möglichkeiten, als auch die Einschränkungen der kommenden ARM-Version von Windows 8. mehr …

Valve: Neue Informationen zum Steam-Hack
Im November des vergangenen Jahres wurde die Spieleplattform Steam von Hackern angegriffen. In einem kürzlich veröffentlichten Statement von Valve Software bringt Firmenchef Gabe Newell die User des Services auf den neuesten Stand der Dinge. Entgegen erster Annahmen seien nun möglicherweise doch Kreditkartendaten entwendet worden. mehr …

NASA-Forschung könnte Millionen von Leben retten
Im All gibt keine Krankenhäuser. Was passiert also mit Astronauten, die zum Beispiel in der Internationalen Raumstation ISS krank werden? Sie müssen schlicht warten, bis eine Rückkehrmöglichkeit zur Erde besteht. Die NASA hat sich überlegt, wie man ihnen schon an Bord helfen könnte. mehr …

Adobe Creative Cloud – Komplette Creative Suite für monatlich 50 US-Dollar
Software-Hersteller Adobe hat Details zum Geschäftsmodell der Creative Cloud veröffentlicht, die noch innerhalb des ersten Halbjahres starten soll. Was bisher nur ein Online-Speicherdienst für Photoshop-, Illustrator- und InDesign-Dateien war, wird nun zu einem abobasierten Service, bei dem das gesamte Kreativangebot von Adobe zu einem monatlichen Preis von 50 US-Dollar gemietet werden kann. mehr …

Deutschland wird ACTA vorerst nicht unterzeichnen
Nach Polen, Tschechien, Slowakei und Lettland setzt nun auch Deutschland die Ratifizierung des umstrittenen Urheberrechtsabkommens ACTA vorerst aus. Das auswärtige Amt hat am gestrigen Freitag die bereits erteilte Weisung zur Unterzeichnung des Vertrags wieder zurückgezogen. mehr …

Kurztest: Logitech Cube – eine Maus ist das nicht
Logitech stellt mit die besten Mäuse her, die man für Geld kaufen kann. Vielleicht wurde einem der Designer leid, und er entwickelte den Cube. Es ist eine quaderförmige Funkmaus mit Powerpoint-Fernbedienung. Wir haben Sie uns angesehen. mehr …

Erneute Releaseverschiebung für Diablo 3: Start im zweiten Quartal 2012
Im Rahmen seines aktuellen Geschäftsbericht gab Activision Blizzard bekannt, dass sich der Release des dritten Teils des Action-Rollenspiels noch eine Weile hinziehen wird. Das Game war zunächst für Ende 2011 und später für Anfang 2012 angekündigt. Nun müssen sich die Fans bis zum zweiten Quartal dieses Jahres gedulden. Ein konkreter Termin ist noch nicht bekannt. mehr …

Google arbeitet an eigener Entertainment-Elektronik
Bereits Anfang der Woche wurden erste Gerüchte laut, dass Google bald auch ins Hardware-Geschäft einsteigen will. Nun ist die Katze scheinbar aus dem Sack. Laut dem Wall Street Journal soll der Internetriese derzeit an einem eigenen Multiroom-tauglichen Audiosystemwerkeln. Das nötige Knowhow dürfte Google nach der Übernahme von Motorola ja nun haben. mehr …

Bombendrohung bei Apple: Die Akte Steve Jobs
Unmoralisch und Drogen nicht abgeneigt: Steve Jobs jetzt veröffentlichte Akte beim FBI hält das Bild vom Apple-Gründer als einer schwierigen Persönlichkeit aufrecht. Doch die Unterlagen enthalten auch bislang unbekannte Details zum Leben des Applegründers. Den Papieren zufolge erhielt Jobs unter anderem eine ominöse Bombendrohung. mehr …

360 Imager – Das dritte Auge für die Rundumsicht
Die kanadische Firma Tamaggo dürfte mit ihrem neusten Gadget für viel Freude unter Fotografen sorgen: Das 360-Imager genannte Teil in recht eigenwilliger Optik trägt weder Namen noch Form ohne Hintergrund: Je nach Lage macht die Kamera entweder Bilder mit 360 Grad Sicht, oder aber Panorama-Aufnahmen im Hoch- bzw. Querformat. mehr …

Über Michael Bergler 679 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen