Farmandia ein Facebook Spiel in Form einer Facebook App incl. Bilder

Heut stell ich euch mal das Facebook Spiel Farmandia vor, was auf Facebook als App zum spielen angeboten wird.

Farmandia ist auf Facebook ein Spiel als Spiele App, welches auf Flash aufgebaut ist und in den Bereich Farmer Spiele fällt. Diese Facebook App ist kostenfrei.

Auf diese App wurde ich durch meine Freundin aufmerksam gemacht, da ihr die Grafik sehr gut gefällt.

Facebook_App_Spiele_Farmandia

Was die Grafik betrifft, kann ich den Eindruck meiner Freundin nur bestätigen. Nach der Anmeldung sieht es folgendermaßen aus.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_gesamte_Ansicht

Wer wer sich in Farmandia versuchen möchte muss auf Facebook einen Account haben, damit er das Spiel probieren kann. Zu Beginn hat jeder ein paar Diamanten mit denen man Extras kaufen kann und normales Spielgeld. Weiterhin sollte für den Start auf Farmandia erwähnt werden, dass 1 Spielefeld und ein Aquarium zur Verfügung steht. Hat man sich oft genug eingeloggt und eine gewisse Spielstufe erreicht bekommt man ein weiteres Spielfeld dazu und zusätzlich noch ca. 25 Diamanten.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Aquarium

Was das schöne bei dieser Facebook App ist, dass jeder diese Diamanten auch bekommt ohne dafür zu bezahlen. Einerseits bekommt man immer 2 Diamanten wenn man sich 5 Tage hintereinander eingeloggt hat und je Level Aufstieg.

Eine weitere Möglichkeit ist Diamanten zu bekommen indem man bestimmte Pflanzen anbaut und erntet. Dadurch verfügt man über Kunsthandwerke, wo man einen Diamanten bekommt dafür, dass man diese Kunsthandwerke über 10 oder 15 Tage vervollständigt.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Kunsthandwerk_Diamanten

Also am Anfang auch nur Fabriken kaufen, die für die Kunsthandwerke von Nöten sind, ein Paar wenige kann man für Spielgeld kaufen, dass im Spiel immer wieder erwirtschaftet wird. Dadurch kann diese Facebook App als Spiel auch im weitesten Sinne mit zur Wirtschaftssimulation gezählt werden.

Eine weitere Möglichkeit um an Diamanten zu kommen ist, bestimmte Arbeiten in einer bestimmten Anzahl durchzuführen, z.B. Nachbarn beim Bau von Gebäuden helfen. Wenn das oft genug geschehen ist bekommt man dafür einen Pokal und damit verbunden eine bestimmte Anzahl an Diamanten.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Auszeichnungen_Diamanten

Was ich auch schön an Farmandia finde ist, das es immer wieder Aktionen gibt, wie z.B. die Helloween Aktion, bei der man zusätzliche Gebäude kaufen konnte.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Halloween

Weiterhin hat man die Möglichkeit durch Geschenke, an die Nachbarn denen zu helfen, oder Hilfe zu bekommen, indem einem z.B. Enten geschenkt bekommt. Diese stellen Eier her, welche man wiederum für Kunsthandwerke braucht. Bzw. kann man dadurch auch nette Dekorationsgegenstände geschenkt bekommen.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Geschenke

Wer nicht mehr weiß wohin mit bestimmten Gegenständen kann diese ins Lager legen. Hier merkt man allerdings, das dies nicht komplett aus dem Englischen übersetzt wurde, da das Lager als Storage bezeichnet wird.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Lagerung

Natürlich darf die Möglichkeit für Einkaufe nicht fehlen, denn sonst könnte man weder was Anbauen noch Fabriken oder Dekorationen kaufen.

Facebook_App_Spiele_Farmandia_Markt

Im großen und ganzen, haben sich die Entwickler dieser Facebook App Farmandia als Spiel sehr viel Mühe gegeben. Die Grafik ist exzellent und Bugs habe ich bis jetzt keine bemerkt.

Wer durch diesen Artikel Geschmack bekommen hat und Farmandia auf Facebook als App versuchen möchte kann das sie über folgenden Link erreichen:

http://apps.facebook.com/farmandia/

Um schneller Nachbarn zu bekommen, kann man sich zusätzlich noch bei der Gruppe Farmandia Neighbors anmelden, über folgenden Link:

http://www.facebook.com/groups/180402512001555/

Wer bei Facebook keinen Account hat und gern ein optisch schönes Browsergame spielen möchte, kann es einmal bei Farmerama probieren.

Farmerama

Wenn dir der Artikel gefallen hat, freue ich mich über eine Weiterempfehlung deinerseits.

Über Michael Bergler 683 Artikel
Mein Name ist Michael Bergler ich stamme aus Sachsen und habe seit 10 Jahren die Leidenschaft mich mit HTML, PHP, Bildbearbeitung und Perl zu beschäftigen. Seit 2011 lebe ich in Chemnitz und arbeite als Selbständiger in dem Bereich Informationstechnologie (IT), Büroservice und Telefonmarketing. In meinem Blog, online seit Dezember 2010, geht es um die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann, Games und alles rund um den PC. Von daher lag es nah eine Umschulung 2006 – 2009 in dem Beruf IT-Systemkaufmann zu absolvieren, welche ich dann auch im Januar 2009 erfolgreich abgeschlossen habe. Ich bin in Leipzig geboren und in der Umgebung von Dresden aufgewachsen.

2 Kommentare

1 Trackback / Pingback

  1. Farm Spiel Facebook

Kommentar verfassen