Wie eine Aufgabenstellung für einen Kurzvortrag zum Thema Distributionspolitik aussehen könnte zeige ich euch in diesem Artikel.

Überblick

  • Aufgabenstellung
  • Begriff Erläuterungen
  • Quellenangaben

Aufgabenstellung

Welche Notwendigkeiten bilden, beim Verkauf von Waren oder auch Dienstleistungen, sogenannte Absatzmittlern und Absatzhelfern. Bzw. Welche Rolle spielen diese.

Im Absatzbereich gibt es den direkten Absatzweg und auch den indirekten Absatzweg. Erläutern Sie was sich hinter welchem Begriff verbirgt.

Welche Arten bzw. Aufgaben und Unterschiede gibt es in den Bereich Binnen- und Außenhandel?

Gehen Sie auf die Möglichkeiten des direkten Absatzweges und auch des indirekten Absatzweges ein und verdeutlichen Sie dies an Beispielen, aber ohne den Einbezug von Absatzhelfern.

Begriff Erläuterungen

Es gibt folgende Absatzhelfer:

  • Handlungsreisender
  • Handelsvertreter
  • Kommissionär (Verkaufskommissionär)
  • Makler (Handelsmakler)

Klären Sie hierbei die Begrifflichkeiten und gehen Sie auch auf Arten, Pflichten, Vollmachten und Rechte im besonderen ein.

Quellenangaben

Bitte geben Sie die komplette Quelle an, bei Büchern (Buchtitel, Autor, Auflage und Seite), bei Internetseiten (die gesamte URL)

So oder so ähnlich könnte eine Aufgabenstellung für einen KV im Bereich Preis- und Konditionenpolitik lauten.

Was ich für wichtig halte, auch wenn ich es selbst früher anders gehandhabt habe ist, dass man bei einem KV seine eigenen Wörter niederschreibt und nicht nur kopiert, denn dadurch erfolgt eine bessere Einprägung des zu behandelnden Stoffes. Weiterhin übt man dadurch den Umgang mit seinem eigenen Wortschatz und erweitert diesen. Was in der Kommunikation nicht von Nachteil sein kann.

Wer sich dieser Aufgabenstellung annehmen möchte, kann diese gern verwenden, um selbst ein wenig zu üben, bzw. den gelernten Stoff zu vertiefen.

Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

http://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2011/09/Artikelbild_WiSo.pnghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2011/09/Artikelbild_WiSo.pngMichael BerglerMarketingWisoWissen-Knowledge BaseAbsatzhelfer,Absatzmittlern,Absatzwirtschaft,Distributionspolitik,Handelsvertreter,Handlungsreisender,Kommissionär,Marketing,Markler,WiSoWie eine Aufgabenstellung für einen Kurzvortrag zum Thema Distributionspolitik aussehen könnte zeige ich euch in diesem Artikel. Überblick Aufgabenstellung Begriff Erläuterungen Quellenangaben Aufgabenstellung Welche Notwendigkeiten bilden, beim Verkauf von Waren oder auch Dienstleistungen, sogenannte Absatzmittlern und Absatzhelfern. Bzw. Welche Rolle spielen diese. Im Absatzbereich gibt es den direkten Absatzweg und auch den indirekten Absatzweg. Erläutern Sie...Das Wissen gehört der Welt