Hier nun wieder die neusten IT-Espresso News des Tages, unter anderem mit der Meldung, das Apple das größte Solarkraftwerk in privat Hand in den USA für ein Rechenzentrum bauen möchte.

Top-News

Ericsson übernimmt BelAir Networks
Die Nachfrage nach WiFi-Technologie für mobile Netzwerke entwickele sich in den nächsten Jahren derart stürmisch, dass der schwedische Netzwerkausrüster sich durch den WiFi-Spezialisten  unbedingt verstärken will. mehr …

Blackberry Playbook 2 ist fertig
Research in Motion bringt eine neue Version seines Tablet-Betriebssystems und versucht damit, Kritiken gegenüber Version 1.0 entgegenzutreten. mehr …

Aktuelle News

Apples grüne Initiative: Solarstrom fürs Rechenzentrum
Um das Image des Konzerns zu verbessern und zugleich CO2-Ausstoß zu mindern sowie Energiekosten langfristig einzubremsen, lässt Apple neben sein Rechenzentrum in North Carolina eine Solar-Anlage bauen. mehr …

Aruba veröffentlicht neues Netzwerk-Verwaltungs-Werkzeug
Mit dem »ClearPass Network Management Tool« wolle man Unternehmen helfen, die IT-Infrastruktur angesichts eines Ansturms von unterschiedlichen Mobilgeräten im Griff zu behalten. mehr …

Der Image-Quotient der Hightech-Branche
Was sind die beliebtesten Unternehmen der Hightech-Branche in den USA? Und welches Image hat die Branche im Vergleich zu anderen? Eine Umfrage von Harris Interactive zeigt die Unternehmen mit dem besten Ruf – und einen strahlenden Gewinner, der in Deutschland wohl keine Chance hätte. mehr …

Big-Data – na und?
Das Umgehen mit Daten kann nur mit gut überlegten Automatismen geregelt werden – völlig unabhängig vom derzeitigen Trend und von der Menge der Daten müssen diese einfach nur gut gut gemanagt werden, meint Stefan Zeitzen von UC4 Software. mehr …

Netzwerkfirma offeriert Mittelstand VPN-Lösungen
Ein Spezialist für Netzwerksicherheit will ab Sommer den kleinen und mittleren Betrieben in Europa Virtual Private Networks (VPNs) anbieten. mehr …

Antenna-Dienst konsolidiert alle geschäftlichen Mobil-Apps
Mit AMPchroma stellt Antenna heute die erste integrierte cloudbasierte Mobil-Suite vor, die einem Unternehmen die volle Kontrolle über alle Aspekte, Versionen und Aktivitäten der Apps von Mitarbeitern, Partnern und Kunden verschaffe. mehr …

Norton 360 V6 jetzt erhältlich
Symantec verspricht für die neueste Version des Rundum-Schutzes noch mehr Sicherheit bei beschleunigtem Ablauf und optimierter Systempflege. mehr …

Notebook-Hersteller wollen ab Februar mehr Geräte ausliefern
Das Flutproblem in Thailand ist gelöst, die Festplatten werden wieder ausgeliefert. Notebook-Hersteller im Taiwan können daher noch im Februar wieder mehr Geräte produzieren, freut sich die Branche über den erwarteten Produktions- und Verkaufsschub. mehr …

Panasonic feiert Europa-Premiere mit Smartphone Eluga
Das erste Handy außerhalb des Heimatmarktes wird ein wasserfestes und staubtolerantes Smartphone namens Eluga sein, teilte der Hersteller gestern noch mit. mehr …

Windows 8 erhält ein neues Logo
Zwar sieht das neue Logo ähnlich aus wie bisherige Windows-Icons, es soll jedoch den Neuaufbruch der Metro-Oberfläche signalisieren. mehr …

McAfee will Lücke in Firefox-Add-On beseitigen
Nachdem die Secutrity-Abteilung der Mozilla-Foundation ein Leck in McAfees SiteAdvisor entdeckten, gelobt der Softwarehersteller Besserung und will bis Mitte der Woche ein Patch anbieten. mehr …

Intel will Claremont-Prozessor nächste Woche vorstellen
Die Branche hatte den Niedrigenergie-Halbleiter des Chipriesen nur für ein Experiment oder Versuchsträger gehalten. Doch nun soll die besondere CPU sogar der Öffentlichkeit vorgestellt werden. mehr …

TK-Riese ZTE startet im Jahr des Drachen mit der eigenen Marke in Deutschland
Als viertgrößter Handyhersteller der Welt will der chinesische Telekommunikationsanbieter ZTE seine Markenstrategie im Bereich Smartphones weiter ausbauen und sich insbesondere in Deutschland stärker als eigenes Label positionieren. Schwungvoller Auftakt dafür war der Launch Event des Smartphones »ZTE Skate«, im Rahmen dessen jugendliche Skater durch das Münchner Szene-Lokal »8seasons« rasten. mehr …

Huawei steckt sechs Millarden US-Dollars in Aufträge an US-Chiphersteller
Der chinesische Telekommunikationsaufsteiger will den US-Unternehmen Qualcomm, Broadcom und Avago über die nächsten 3 Jahre Aufträge erteilen. Zwar gibt Huawei nicht an, wofür die Aufträe erteilt werden, doch sowohl Qualcomm als auch Broadcom liefern in erster Linie CPUs und ASICs für Mobiltelefone. mehr …

Microsoft-Vorwurf: Google drang auch in Privatsphäre von IE-Nutzern ein
Gestern noch erhob nun auch der Softwarekonzern Vorwürfe, dass Google die Privateinstellungen im Internet Explorer bewusst umgehe, um Cookies zu platzieren und Daten ohne Wissen der Surfer einzusammeln. mehr …

Fazit

Da ich selbst eine gründe Ader habe Smiley mit geöffnetem Mund bin ich sehr froh darüber, dass Apple als einer der großen Konzerne endlich mal im größeren Stil anfängt grün zu werden. Auch wenn es teilweise vieleicht nur aus Image Gründen ist, haben letztendlich alle was davon, durch den geringeren Ausstoß von CO2. Weitere Informationen zum grünen Appfel gibt’s auch noch von businessGreen.com und von v3.co.uk

http://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/01/Artikelbild_IT_Espresso_News.pnghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/01/Artikelbild_IT_Espresso_News.pngMichael BerglerMeldungen IT-Espress GizmodoApple,Blackberry,Ericsson,Intel,McAfee,Microsoft,Windows 8 LogoHier nun wieder die neusten IT-Espresso News des Tages, unter anderem mit der Meldung, das Apple das größte Solarkraftwerk in privat Hand in den USA für ein Rechenzentrum bauen möchte. Top-News Ericsson übernimmt BelAir Networks Die Nachfrage nach WiFi-Technologie für mobile Netzwerke entwickele sich in den nächsten Jahren derart stürmisch, dass der...Das Wissen gehört der Welt