Das letzte mal ging es in dieser Reihe um Konfigurationsdateien: Systemkonfigurationen unter Debian. Heute gehe ich mal kurz auf die Manpages bzw. Hilfedateien unter Linux Debian ein.

Definition Manpages

Manpages sind Hilfe- und Dokumentationsseiten unter UNIX und verwandten Betriebssystemen, meist im Zusammenhang mit befehlen benutzt. Manpages sind meist Erklärungen zu einem Befehl und wie man diesen Befehl mit Attributen effektiver nutzen kann.

Eine Hilfedatei oder Manpage zu einem Befehl ruft man immer wie folgt auf:

man [Befehl]

Beispiel für den Befehl mount:

man mount

Nachdem die Manpage für den Befehl mount geöffnet wurde wird folgende Textdatei angezeigt:

MOUNT(8)

Linux Programmer’s Manual

MOUNT(8)

NAME

mount – mount a filesystem

SYNOPSIS

mount [-lhV]

mount -a [-fFnrsvw] [-t vfstype] [-O optlist]

mount [-fnrsvw] [-o option[,option]…]  device|dir

mount [-fnrsvw] [-t vfstype] [-o options] device dir

DESCRIPTION

All  files accessible in a Unix system are arranged in one big tree, the file hierarchy, rooted at /.  These files can be spread out over several devices. The mount command serves to attach the filesystem found on some device to the big file tree. Conversely, the  umount(8)  command will detach it again.

The standard form of the mount command, is

mount -t type device dir

This  tells  the kernel to attach the filesystem found on device (which is of type type) at the directory dir.  The previous contents (if any) and owner and mode of dir become invisible, and as long as this filesystem remains mounted, the  pathname  dir  refers  to  the  root  of  the filesystem on device.

The listing and help.

Three forms of invocation do not actually mount anything:

mount -h

prints a help message

mount -V

Das ist der erste Teil der Manpage für den Befehl mount als Beispiel. Wenn man sich in der Konsole befindet kann man mit den Pfeiltasten, der Entertaste oder Bild nach oben bzw. Bild nach unten durch die Manpage blättern. Um eine Manpage zu beendet, drückt man die Taste q für Quit.

Das war’s eigentlich schon, was man zum Thema Manpage sagen könnte.

http://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/03/Artikelbild_Linux_Debian.pnghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/03/Artikelbild_Linux_Debian.pngMichael BerglerBetriebssystemeLinux DebianWissen-Knowledge BaseDebian,Debian Linux,Debian Manpages,Linux Manpages,Manpages Linux,ManpagesDebianDas letzte mal ging es in dieser Reihe um Konfigurationsdateien: Systemkonfigurationen unter Debian. Heute gehe ich mal kurz auf die Manpages bzw. Hilfedateien unter Linux Debian ein. Definition Manpages Manpages sind Hilfe- und Dokumentationsseiten unter UNIX und verwandten Betriebssystemen, meist im Zusammenhang mit befehlen benutzt. Manpages sind meist Erklärungen zu einem...Das Wissen gehört der Welt