Übergang zu Cloud-nativen Systemen noch 2017

Wie geht „cloud native“?

So wie schon Ticketmaster, Huawei Technologies und IBM (s.u.) nutzen heute immer mehr Unternehmen Cloud-native Architekturen, definiert als in Container verpackte, dynamisch verwaltete und auf Microservices ausgelegte Architekturen, für die Modernisierung ihrer Infrastruktur. Doch was gehört tatsächlich zur Umsetzung einer Cloud-nativen Strategie? weiterlesen


Hybride IT-Infrastruktur

Analyze, Simplify, Automate and Protect

Kurz: ASAP. Sie wissen nicht genau, in welcher Cloud Sie Ihre Anwendungen am besten bereitstellen sollen, oder wie Sie Ihre Workloads nahtlos zwischen Clouds verschieben können? Mit der Cisco ASAP Data Center-Architektur erhalten Sie die Sicherheit, die Sie bei der Erstellung Ihrer Hybrid-IT-Infrastruktur benötigen. Die Digitalisierung beginnt hier.


Inhalt


High-End IT-Cabling

Planungssicherheit für Rechenzentren

Zwei Unsicherheitsfaktoren haben in der Praxis einen entscheidenden Einfluss auf die Gesamtperformance: Verschmutzung und Dämpfungsbudget. Der PURE-Effekt sorgt für einen reibungslosen und langfristig sicher planbaren Betrieb Ihres Rechenzentrums. Erfahren Sie mehr.


Microsoft wird Naples-Kunde

AMD bringt im Sommer starke Server-CPU auf den Markt

Den Server-Prozessor mit dem Codenamen „Naples” will AMD im zweiten Quartal 2017, ungefähr zeitgleich mit dem Intel-Konkurrenzprodukt „Skylake-EP“ beziehungsweise „Xeon E5-2600 V5“ auf den Markt bringen. Allerdings rechnet die AMD-CPU aktuell schneller. weiterlesen


VMware wird Gold-Sponsor der Linux Foundation

Mehr Linux wagen

Der Virtualisierungs-Hersteller VMware ist jetzt Gold-Sponsor der Linux Foundation. Mit der Erhöhung seines Mitgliedsstatus bringt das Unternehmen aus Palo Alto zum Ausdruck, dass es die Entwicklung freier Software in Zukunft noch stärker unterstützen will.
weiterlesen


Edward Snowden spricht auf der CeBIT 2017

Am 21.03. im Rahmen der CeBIT Global Conferences

Vor seiner Amtseinführung hatte Donald Trump wiederholt Zweifel an der Arbeit der Geheimdienste geäußert. Einer, der sich mit der Arbeit der amerikanischen Geheimdienste bestens auskennt, ist der ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden. Im März spricht er auf der CeBIT! Erfahren Sie mehr


Einführung in Continuous Deployment, Teil 1

Continuous Delivery mit Blue/Green-Deployments

Software in Form von Continuous Deployment bereitzustellen, erfordert besondere Strategien und Technologien. So genannte „Blue Green Deployments“ sind zwar nicht neu, entfalten ihre Stärken aber erst in modernen Cloud-Umgebungen wie AWS, da die zugrundeliegenden Konzepte erst mit Cloud-Technologie praktikabel umsetzbar sind.weiterlesen


VMware vSphere 6.5

Lizenznummer in ESXi 6.5 oder vCenter 6.5 eintragen

Auch für die kostenlose Verwendung von ESXi ist eine Lizenznummer notwendig. Arbeiten Sie mit vCenter können Sie die Lizenzierung natürlich auch zentral verwalten. weiterlesen


Live-Webcast

Digitale Transformation -Auswirkungen auf IT-Infrastrukturen

Digitalisierung ist DAS Top-Thema, der Markt verlangt nach schnell verfügbaren Geschäftsmodellen. Wie kann die IT dabei überhaupt das Business unterstützen? Welche Strategien sind richtig, welche Technologien verschaffen entscheidende Vorteile? Im Webcast erfahren Sie mehr. weiterlesen


VMware vSphere 6.5

Grundlagen zur vCenter Server Appliance

Bei der Appliance handelt es sich um eine fertige Linux-Installation, inklusive einer vCenter-Installation, die Sie nur noch einrichten müssen, nachdem Sie die Appliance installiert haben. Die Installation wurde in vSphere 6 vereinfacht, und mit vSphere 6.5 weiter verbessert. weiterlesen

DataCenter Update vom 13.03.2017 Cloudhttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/08/Artikelbild_ChannelBiz.pnghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/08/Artikelbild_ChannelBiz.pngMichael BerglerNewsArbeit der,dabei überhaupt das Business unterstützen,das Unternehmen aus Palo Alto zum,der ehemalige CIA-Mitarbeiter Edward Snowden,Erstellung Ihrer Hybrid-IT-Infrastruktur,Form von Continuous Deployment bereitzustellen,Gold-Sponsor der,Linux Foundation,Server-CPU auf,Umsetzung einer Cloud-nativen Strategie,und langfristig sicher planbaren Betrieb Ihres,zwischen Clouds verschieben könnenÜbergang zu Cloud-nativen Systemen noch 2017 Wie geht „cloud native“? So wie schon Ticketmaster, Huawei Technologies und IBM (s.u.) nutzen heute immer mehr Unternehmen Cloud-native Architekturen, definiert als in Container verpackte, dynamisch verwaltete und auf Microservices ausgelegte Architekturen, für die Modernisierung ihrer Infrastruktur. Doch was gehört tatsächlich zur Umsetzung einer Cloud-nativen...Das Wissen gehört der Welt