Da man sich in der Ausbildung zum IT-Systemkaufmann als auch als Unternehmer mit der passenden Software beschäftigt und auch ich lange überlegte, welche Software für die Rechnungslegung geeignet ist, starte ich heut einen aktuellen Softwaretest zum Thema Warenwirtschaftssysteme bzw. Rechnungsprogramme kommerzielle und kostenlose.

Vorweg muss ich sagen, dass ich folgende Rechnungsprogramme bzw. Warenwirtschaftssysteme selbst benutzte, bis ich mich auf Grund des Zeitaufwandes, um eine Rechnung zu schreiben, entschlossen habe, eine eigene OpenOffice Vorlage mit Artikelverwaltung und Kundenverwaltung zu erstellen. Diese könnt ihr zum Test mit der Beschränkung der Artikelanzahl und Kundenanzahl gern herunterladen. Wer damit zufrieden ist kann die Vollversion für 5,- € gern bei mir anfordern.

Download: [Download nicht gefunden.]

Welche Rechnungsprogramme hatte ich selbst im Einsatz:

Als erstes nutzte ich JTL-WaWi, unter Windows XP, mit diesem war ich auch recht zufrieden, bis ich auf Windows 7 umgestiegen bin und das Problem hatte, dass das Programm für jeden Schritt ewige Ladezeiten bekam, woran es dabei gelegen hat weis ich nicht.

Dann habe ich @Kaufmann probiert, was ich für einen Euro bei Ebay ersteigerte, dies ist eine umfangreiche Warenwirtschaft, mit der man viel machen kann, allerdings läuft es unter Windows 7 nur im Virtuellen Kompatibilitätsmodus für XP, was man über Virtuell PC oder VMWare machen kann, dies fand ich auf Dauer nervig und auch zeitraubend.

Zum Schluss war ich bei ECOBüro von Digisoft gelandet, dies Programm ist einfach zu bedienen, hat allerdings die Einschränkung in der Gestaltung der Rechnung, wodurch ich dann relativ schnell meine eigene Vorlage, mit ein paar Stunden Arbeit, entwickelte.

Prüfkriterien des Vergleiches der Rechnungsprogramme bzw. Warenwirtschaftssysteme

  1. Gibt es bei den kommerziellen Programmen eine Demo, wenn nicht, beleuchte ich diese gar nicht.
  2. Auf welchem Betriebssystem lauffähig
  3. Aufwand der Installation.
  4. Programmansicht
  5. Zurechtfinden im Programm
  6. Einstellungen des Programmes
  7. Erstellen der Rechnungsoptik
  8. Zeitaufwand zum anlegen von Kunden und Artikeln
  9. Dauer für die Erstellung einer Rechnung

Welche Programme werden beleuchtet?

  • @Kaufmann (nur noch über Ebay und Co. erhältlich)
  • A1-Faktura Basisprogramm (kostenlos)
  • AFS Kaufmann (ab 415,31 €)
  • All In One Office (Freeware)
  • Auftrag & Lager 6.3 Free (kostenlos)
  • Auftrags-MANAGER V5.0 Ausbaustufe: Minimal (Preis: 24,90 €)
  • AvERP (kostenlos)
  • CadiaFreeware (kostenlos)
  • CAO Faktura (Freeware)
  • Collmex Komplettpaket (Preis: ab 11,95 pro Monat)
  • CTO Warenwirtschaft 2012 (Preis: 599,- €)
  • cs WaWi (kostenlos)
  • easybill.de (ab 0,- €)
  • ECOBuero aktuelle Version (Freeware)
  • ERPel 0.86.000 (kostenlos)
  • EPF-Warenwirtschaft 4.3.0 Grundversion (Preis: 1.500,- €)
  • Faktum Faktura (Preis: 99,- € pro Jahr)
  • Fakturama 1.5.4 (Open Source)
  • Fino (Preis: 224,91 €)
  • GnuCash 2.4.10 (Open Source)
  • HDS Faktura (Preis: 69,- €)
  • JTL-WaWi aktuelle Version (Freeware)
  • KingBill 2012 smart (Preis: 95,- €)
  • Mauve System3 1.7.23.0 (kostenlos)
  • MBBüro (Preis: 249,- € (laut Heise.de))
  • mcn Commerce Light Einzelplatz (Freeware)
  • MiniBüro Version 9.5 (Preis: 300,- €)
  • Office Auftragsprofi light (Freeware)
  • orgaMAX 12 Basisversion (Preis: 199,- €)
  • PC-Kaufmann Komplettpaket (Preis: 422,45 €)
  • Pureware (kostenlos)
  • Rechnungs-Druckerei 2012 pro (Preis: 46,95 €)
  • Rechnungssoftware JGM-Software (Preis: 18,98 €)
  • Rhinelabs Rechnungssoftware (Preis ab 39,- €)
  • Small Office 7 (Preis: 89,- €)
  • SQL Ledger Version 3.0.2 (kostenlos)
  • Tresor Warenwirtschaft 1.0.0.24 Basisversion (Preis: 129,- €)
  • Tricoma WaWi (Preis: ab 499,- €)
  • UniERM (kostenlos)
  • Venalis Faktura 2012 2.0.2 Basisversion (Preis: 177,31 €)
  • WinOffice Pro 5 (Preis: 199,- € (laut Heise.de))
  • WISO Mein Büro 2012 (Preis: 94,95 €)
  • WoAx easy Firma Standard (Preis: 95,- €)
  • WWSBau 8 Home Edtition (kostenlos)
  • Yabs 1.177 (Freeware)

So das sind die 45 Warenwirtschaftssysteme, die uns die nächsten Wochen im am Mittwoch beschäftigen werden. Ich hoffe, dass diese Reihe dem einen oder anderen hilft sich im Dschungel der Rechnungsprogramme besser zu recht zu finden und eventuell das passende Programm für sich zu entdecken.

http://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/04/Artikelbild-Software-Warenwirtschaft-Faktura.pnghttp://www.diewebservisten.de/wp-content/uploads/2012/04/Artikelbild-Software-Warenwirtschaft-Faktura.pngMichael BerglerSoftwareWarenwirtschaftWirtschaftWissen-Knowledge Basecadia faktura freeware,faktura software,kostenlose faktura software,online warenwirtschaft,warenwirtschaft freeware,warenwirtschaft kostenlos,warenwirtschaft open source,warenwirtschaft softwareDa man sich in der Ausbildung zum IT-Systemkaufmann als auch als Unternehmer mit der passenden Software beschäftigt und auch ich lange überlegte, welche Software für die Rechnungslegung geeignet ist, starte ich heut einen aktuellen Softwaretest zum Thema Warenwirtschaftssysteme bzw. Rechnungsprogramme kommerzielle und kostenlose. Vorweg muss ich sagen, dass ich folgende...Das Wissen gehört der Welt